Raddusch im Spreewald
zurück zu Ort        
Geschichte Einrichtungen Gewerbe Kultur Vereine

Raddusch - Einrichtungen und Dienstleistungen

Radduscher Kinder beim Waldprojekt

Radduscher Kinder beim Waldprojekt
  • Raddusch hat eine Kindertageseinrichtung, die in der alten Dorfschule untergebracht ist. Sie trägt den Namen einer wendischen Dichterin, die Kinder leben und lernen im Rahmen eines Waldprojektes. mehrmals in der Woche wandern sie zum Schwarzen Berg und halten sich dort viele Stunden auf.
  • Der Hauptdienstleistungssektor ist im touristischen Gewerbe angesiedelt. Zahlreiche Unterkünfte, einige Fahrrad- und Paddelbootverleiher bieten dem Urlauber, was er braucht und sucht. Zu den Anbietern
  • Im Ort gibt es einen kleinen Einkaufsmarkt, einen Souvenirladen mit Backshop und -cafe, einen Hofladen mit Gaststätte, eine Friseurstube.